16.3.16

moviac - Das Kino im Kaiserhof Baden-Baden

Wer sein Wohnzimmer liebt und sich Filmhandlungen meist sowieso nicht länger als drei Tage merken kann, muss nicht mehr ins Kino gehen. Dachte ich. Dann eröffneten Zwei dieses kleine kuschlige wunderbare hübsche besondere Kino mit den besonderen tollen großartigsten Filmen (die ich mir merken kann) und als es endlich mal mit meinen Abenddiensten passte, ging ich hin. Ich war sofort begeistert von der Atmosphäre und der Warmherzigkeit, mit der man hier begrüßt wird.
Seitdem gehe ich vorzugsweise ab April bis September, denn von Oktober bis März habe ich selbst so wahnsinnig viel zu tun, dass ich weder abends Zeit habe, einen Film anzusehen noch die Konzentration dafür.
Aber nun habe ich im Urlaub einfach mal zugeschlagen und so, wie sonst Menschen bei mir als Tickettante eine Handvoll Theaterkarten buchen, habe ich mich beim Moviac und den beiden lieben Menschen eingemietet :)
Sogar nach Monaten wissen sie dort noch, wo ich gerne sitze!
Dort gibt es neben den großartigsten Filmen übrigens auch Ben &Jerrys Eis und Snacks und fritz kola und einen Automaten, der für 50 Cent einen Spruch, etwas Schönes und etwas Süßes ausspuckt.
Was will man mehr? Nix :))
Moviac
Sophienstraße 22
76530 Baden-Baden



Keine Kommentare:

Kommentar posten