10.2.19

Wolle von hobbii.de

Das ist eigentlich Werbung, andererseits hab ich selbst dafür bezahlt und ich erzähle Euch ja nur von dem, was ich mag: Habe bei einer Insta-Freundin neulich Hobbii´s Dreamcolour No 9 gesehen und wollte diese tolle Wolle unbedingt auch haben.

Inzwischen habe ich schon 2x bei hobbii bestellt und bin begeistert. Sowohl Baumwollgarn für Makramee als auch die Dreamcolour-Reihe (geliiiiebter Farbverlauf!) überzeugen durch gute Qualität und eine schöne Lauflänge.
Der einzige Verbesserungsvorschlag: Lieferung an eine Packstation möglich machen, das wär´s. Unser armer DHL Bote war aber auch froh, mal kein Katzenstreu (sonst lassen wir nichts nach Hause liefern) schleppen zu müssen, also ist es in Ordnung :)

Und die Katz´ist auch zufrieden. Aus einem Wollrest gab´s ein Babydreieckstuch wie das von Muddi (an allen drei Ecken habe ich bei mir kleine Charms befestigt, die ich noch hatte).









20.1.19

Seelenwärmer

Mit sowas kriegt man mich ja: Eine nette Schrift, schöne Worte - "Warmes Gefühl im Bauch", "Eine Portion Glück", "Seelenwärmer", Sahne-Mandel, Schoko, Vanille. Fehlt nur noch Caramel :)
Ich habe im Sonderangebot für 59 Cent den Beutel bzw die Tasse Dr. Oetkers neueste Idee erstanden und nicht wirklich viel erwartet, weil man den Beutel mit Wasser aufgießen soll und kräftig rühren. Nun ja, und was sag ich: Es ist großartig! Inzwischen hab ich den Dreh raus - lieber erst das kochende Wasser in den Becher und dann das Pulver verrühren anstatt umgekehrt wie auf der Packung beschrieben. Denn wenn das Pulver zuerst im Becher ist muss man viel mehr rühren und hat doch Klümpchen. Die schmecken zwar bei Sahne-Mandel etwas nach Babybrei, was ich mag, aber insgesamt will man ja nicht gleich das Gefühl haben, man sei im Fitnessstudio, nur weil man so kräftig rühren muss.
Wenn man nicht gerade einen Topf Pudding kochen möchte sondern eine kleine schöne Portion haben will, auch beispielsweise im Büro, dann ist der Seelenwärmer genau richtig.
Danke für diese süße Erfindung! (Nicht zu süß, wenn man mehr Wasser hineingibt, es erinnert dann sogar ein bisschen an die Eraclea Trinkschokoladen, hat aber erheblich weniger Kalorien)


Buchtipp: Debbie Johnson

Der deutsche Titel SCHLITTSCHUHGLÜCK UND MANDELDUFT ist dermaßen blöd, dass ich lieber nur auf Autorin Debbie Johnson hinweisen möchte. Der Originaltitel "Coming Home to the Comfort Food Cafe" trifft es viel genauer. Ich muss da eine ganze Menge überlesen haben, aber ich habe keine Schlittschuhe gefunden. Mandelduft lass ich noch durchgehen wegen des tollen Cafes.

Jetzt aber zu den Fakten: Ich habe lange nicht mehr ein so besonderes Buch gelesen. Und ich freue mich total, dass es Teil einer ganzen Reihe ist. Erschienen im Heyne-Verlag.

Kate und Zoe kennen sich seit der Schulzeit. Sie sind Freundinnen, Nachbarinnen und Familie - Zoe kümmert sich mit um Kates Tochter Martha, die durch einen One Night Stand entsteht.
Kate stirbt an Krebs, was zunächst ja nicht gerade mein Lieblingsthema ist. Aber der Umgang mit dem Sterben und die Beschreibung der Hinterbliebenen Zoe und Martha und all die anderen Personen, das ist schon was ganz ins Herz Gehendes. Diese Geschichte ist eine Umarmung für Menschen, die gerade jemand verloren haben. Aber auch durch diesen ganz besonderen Humor von Zoe, die Pubertät von Martha zu beschreiben oder auch die Menschen, die sie begleiten, wird es eine locker fluffige Geschichte mit Tiefgang. Wie ein Cupcake mit Füllung. Wie ein Tag am Meer. Wie - einfach lesen müssen.

Zoes Phase der Trauer, immer wieder nach hinten geschoben durch Marthas Trauer und Rebellion, wird so gut beschrieben, die Leute, denen sie in Budbury begegnen, möchte man selbst gern als Freunde haben und die bunte Wohnung gleich mit besitzen. Häuser, die besondere Namen tragen und Menschen mit ihren ganz eigenen Päckchen, die trifft man hier in diesem Buch.

Ich liebe es!


Ausmalpostkarten

Hallo meine Lieben,
heute habe ich einen etwas ungewöhnlichen Tipp für Euch: Ausmalpostkarten, mal nicht mit süßen Katzen oder Elfen, sondern mit bösen Worten oder Sätzen, erschienen im RIVA VERLAG.

Sie wurden mir geschenkt, nachdem ich aber schon diverse Male drumherum geschlichen war und sie mir einfach nicht gekauft hatte. Es gibt einfach Menschen im Leben, die wissen, ohne dass man je davon erzählt hat, was man braucht. Und dass so ein Kackmist auch ganz schöne Scheisse sein kann, seht Ihr hier: