13.8.10

Each One Teach One goes Jessyswelt/Jessyswelt goes Each One Teach One

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt wurden, kann man Schönes bauen, sagte Goethe einst. Dass aus großem Schmerz ebenfalls Schönes entstehen kann, habe ich erfahren, als ich das Musikprojekt EACH ONE TEACH ONE kennen lernte und in einer sehr nachdenklichen Phase deren Songtexte mit meinen Fotos verband.Hier stelle ich sie Euch nach und nach vor. Auf den Websites dieses einzigartigen Friedensprojektes hat man die Möglichkeit, sich kostenlos die wahnsinnig schönen, ausdrucksstarken und seelenvollen Songs herunterzuladen. Nach jedem Dunkel kommt wieder Helligkeit; Trauer, Wut, Frieden und Glück liegen näher beieinander als man denkt und Ziel des Projektes ist Frieden in der Welt.Auch wenn man etwas nicht versteht, es einfach mal stehen lassen zu können, beeindruckt mich sehr. Egal, ob Ihr da draußen gerade fröhlich oder traurig seid - schaut/hört Euch mal die Sachen an, wenn Ihr mögt. Die CDs sind u.a. im Gedenken an Martin Luther King oder als Hommage an Nelson Mandela entstanden und ich könnte sie den lieben langen Tag und nachts rauf und runter hören.

Keine Kommentare:

Kommentar posten