11.8.16

REGIOGUTSCHEINE

Also eigentlich wollte ich Euch damit auf eine Blogtour nehmen, aber ich komme einfach nicht dazu :) Darum nur mal dann und wann einen "Lagebericht":
Wir bekommen von unserem Chef monatlich Gutscheine als Bonus. Inzwischen konnte ich sie bereits an einigen Lokalitäten ausprobieren und muss sagen: sie machen glücklich!
Zunächst einmal: Es gibt zu diesen Gutscheinen etliche Seiten und dieser Artikel verweist auf den Baden-Badener Geschenkgutschein, der aber auch darüberhinaus gilt. Man bekommt ein kleines Heftchen dazu, hier steht genau drin, wo man sie einlösen kann.
Ich habe bereits bei C&A, Thalia und Musikhaus Schlaile in Karlsruhe, im Leo´s Baden-Baden und in einigen anderen Restaurants in Karlsruhe damit bezahlt. Und jedesmal sind die Mitarbeiter ganz großartig - obwohl daraufsteht, dass es kein ausbezahltes Restgeld gibt und wir deshalb die Gutscheine gestückelt in 10er und 20er erhalten, wollte man mir meistens Rückgeld geben. Und wie sie sich freuen, wenn man dann mal auf einen Euro verzichtet!
Kaufen können Eure Chefs die Scheinchen übrigens im Internet
Ich kann also jedem Arbeitgeber - und Arbeitnehmer - die Regiogutscheine nur empfehlen :D :D Und hoffe, dass ich sie noch lange bekommen werde.




Keine Kommentare:

Kommentar posten